»meine Maskencorrespondenz mit dem Liebchen […]« - Verhüllung und Enthüllung, in Eduard Mörikes Roman Maler Nolten