Strategien im Kontext des mehrsprachigen und lebenslangen Lernens